Ich wurde in Düdingen, einer deutschsprachigen Gemeinde im Kanton Freiburg, geboren. Während meiner Ausbildung zum Metallbauer wurde mir schnell klar, dass die Arbeit mit diesem Material meine Leidenschaft ist, so dass ich mich 1990 im Alter von 23 Jahren selbstständig machte und mein kunstgewerbliches Atelier eröffnete. Während Metall im Laufe der Jahre mein Hauptmaterial geblieben ist, werden die meisten Skulpturen heute aus einer Mischung verschiedener Materialien wie Stein, Holz und Glas geschaffen.

Manfred Zurkinden, Kunstgewerbliches Atelier und Metallbau Düdingen